Ein bisschen Pippi Langstrumpf steckt in jeder Frau

Wer hat sie nicht geliebt, bewundert und wollte so sein wie sie – wenigstens ein bisschen. 🙂

Pippi kann jeder Situation noch etwas Positives abgewinnen. Sie ist so begeisterungsfähig und empfindet soviel Freude an kleinen Dingen.

Pippi weiß ganz genau was gut für sie ist, sie zweifelte nie daran, dass sie alles in ihr ist, damit ihr Leben voller Freude ist.

Sie ist offen für Neues, experimentiert gerne und ist neugierig.

Wir können von ihr lernen, dass Freiheit auch bedeutet, nicht alles so zu machen wie andere. Sie ist selbstbewusst und ihr Anderssein ist ihre große Stärke.

Pippi kann auch gut nein sagen. „Am besten, ihr geht jetzt nach Hause“, „denn wenn ihr nicht nach Hause geht, könnt ihr ja nicht wiederkommen und das wäre schade“ sagte sie zu Tommy und Annika.

Sie findet faul sein wunderschön. In faulen Momenten ohne Plan entstehen oftmals neue Gedanken und Begegnungen. Auch mit uns selbst.

Astrid Lindgren sagte einst

„Und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hin zu schauen“

Ist das nicht eine wundervolle Vorstellung?

**************************************************************************

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s