Septemberabend

Wahnsinn, es ist bereits schon um 19.45 Uhr stockdunkel.

Der Herbst kommt jetzt mit rasend schnellen Schritten,

Zeit für  Spaziergänge im Laub, Teetrinken bei Kerzenlicht,

gemütlich ein Buch lesen, während der Sturm tobt.

Eingekuschelt in eine mollige Decke.

Herbst ist wunderschön.

Meinen Balkontisch habe ich schon mal ein bisschen dekoriert.

 

 

Herbstdeko

 

 

Herbstdeko3

Und meine Sukkulenten in den alten Shabbytöpfen kommen jetzt besonders gut zur Geltung

IMG_0344

Sukkulente_Zwerg

Ein wunderschönes Gedicht von Rainer Maria Rilke

Herbstanfang

Herr: es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß.
Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren,
und auf den Fluren laß die Winde los.

Befiehl den letzten Früchten voll zu sein;
gib ihnen noch zwei südlichere Tage,
dränge sie zur Vollendung hin und jage
die letzte Süße in den schweren Wein.

Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr.
Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben,
wird wachen, lesen, lange Briefe schreiben
und wird in den Alleen hin und her
unruhig wandern, wenn die Blätter treiben.

Herbstwald_Ebenau

Zu dieser Jahreszeit liebe ich es auch, für meine Liebsten ein leckere Kürbissuppe zu kochen

Kürbissuppe

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s